The Kominas

Random Musikvideo für gute Laune: The Kominas, Sharia Law In The USA

DANKE!! an: Mutlu Ergün, der muslim punk so hartnäckig in seine Sesperado-Lesungen einbaut, dass irgendwann auch die Letzten den Kram endlich zuhause selbst suchen und anschließend in Dauerschleife hören … und hören lassen. heh. TAQWACORE!
Noch mehr danke an: Die Kominas, auf deren Seite all die Musik zu hören und WOOOO! sowohl zum Kaufen (hey, Leute, die mit mir befreundet sind und in den nächsten 8 Monaten Geburtstag haben, findet Euch ab) als auch zum umsonst Runterzuladen ist.

Mehr zu taqwacore und den Kominas brought to you by internet ™: Z.B. von Latoya Peterson auf racialicious, auf Sepia Mutiny (mit Basim Usmani – chat!) von taz, oder im freitext von Mutlu Ergün selber (Heft für 5 €).

Ach, und wo wir dabei sind, Sara Yasin, AlterNet: Muslim Feminist Punk: Helping Destroy Stereotypes of Gender, Religion and Race

England believes the notion of being a Muslim “has been turned into a racial, political and cultural identity.” Thus, while one may no longer have faith in Islam as a religion, it remains part of one’s identity — which, in turn, makes the taqwacore scene “a safe space for Muslim punks who could express themselves and their dissatisfaction through music and art.”

Nachtrag: Video “Allah Save the Punk!” von Sabina England. Dies ist an sich ein Stummfilm mit Zwischentiteln, zu Musikbegleitung von den Kominas.
Falls ihr trotzdem gern zusätzlich ein Transcript hättet (also, die Zwischentitel nochmal getrennt vom Video hier abgedruckt), oder eine Beschreibung dessen, was im Video passiert, sagt bitte einfach Bescheid.

have fun :)

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s